Herbsttagung im Natur-Museum Luzern

Der Morgenspaziergang vom Bahnhof, den Gestaden der Reuss entlang, zum Natur-Museum Luzern hat etwas prachtvolles. Kein Wunder kommen die Touristen in Scharen an diesen Ort. Unsere Motivation in diese Stadt zu kommen war etwas vielschichtiger. Die offene Herbst Tagung der IG Museumstechniker fand am Montag, 15. November 2010 im Naturmuseum Luzern statt. Grund genug, sich auf einen informativen und sozialen Anlass zu freuen.

„Herbsttagung im Natur-Museum Luzern“ weiterlesen

5. GV im Museum Rietberg Zürich

Gerade hatte es aufgehört zu Regen und die Teilnehmer der 5. Museumstechniker GV konnten trockenen Fusses die letzten steilen Meter zum Museum Rietberg in Zürich hoch eilen. In der kleinen Cafeteria traf man sich zwischen 9:30 und 10:00 Uhr zu Kaffe und Gipfeli, begrüsste sich gegenseitig und hatte die erste Möglichkeit brennende Themen aufzugreifen.

„5. GV im Museum Rietberg Zürich“ weiterlesen

Herbsttagung im Freiluftmuseum Ballenberg

Der 28. September 2009 war ein Bilderbuchtag. Treffpunkt für unsere Tagung war der Eingang West zum „Ballenberg“. 21 Nasen folgten der Einladung ins Berner Oberland, eine davon weiblich. Das Freilichtmuseum kennen wohl alle, als „Wiederholungstäter“ besucht man es immer wieder einmal. Dass dem Museum auch ein Kurszentrum angegliedert ist, wissen die meisten vielleicht nicht. Und dieses Ausbildungszentrum hat einiges an Überraschungen zu bieten. Das wurde uns bei der anschliessenden Besichtigung schnell klar. „Herbsttagung im Freiluftmuseum Ballenberg“ weiterlesen

2. GV im Kunstmuseum Winterthur

Ungünstiger Zeitpunkt

 

Schon im Vorfeld des Anlasses zeichnete sich eine eher geringe Beteiligung ab. Viele Mitglieder waren mit dem
Internationalen Museumstag beschäftigt, der, zu unserer Überraschung auf das nachfolgende Wochenende angesetzt wurde. Dass am Donnerstag davor ein eidgenössischer Feiertag war, wussten wir zwar, doch schätzten wir diese Tatsache eher als Chance ein. „2. GV im Kunstmuseum Winterthur“ weiterlesen

Herbsttagung im Kunsthaus Zürich

Nach einer fünfjährigen Umbauzeit ermöglichte das Technikerteam des Kunsthauses Zürich der Interessengemeinschaft Museumstechniker Schweiz spannende Einblicke hinter die Kulissen ihrer Arbeitsstätte.
Zu Beginn der Tagung führte Kurator Bernhard von Waldkirch durch die Ausstellung von Johann Heinrich Füssli und beeindruckte durch kompetent und vital vorgetragene Hinweise zum Leben und Werk des wilden Schweizers.

„Herbsttagung im Kunsthaus Zürich“ weiterlesen